Surface Pro 2: Microsoft zieht Firmware-Update zurück

Microsoft zog ein fehlerhaftes Firmware-Update für das Surface Pro 2 zurück. Die Aktualisierung der Firmware verursacht unter anderem eine Verringerung der Akkulaufzeit. User die das Upgrade durchgeführten, haben keine Möglichkeit dies Rückgängig zu machen.

Am 10. Dezember verteilte Microsoft das Update über die Windows-Server. Nun ist wohl klar, dass das erste größere Update des Surface Pro 2 wohl kräftig in "die Hose" ging. Nach der Aktualisierung verringerte sich bei den betroffenen die Laufzeit des Akkus. Wer das automatische Update aktiviert hatte, muss zur Zeit damit leben.

Die Redmonder versprechen aber schnellstmögliche Abhilfe. „Wir arbeiten an einem zusätzlichen Update-Paket, das voraussichtlich nach den Weihnachtsferien veröffentlicht wird“, so ein Microsoft-Sprecher.

Microsoft hatte das Firmen-Update zum letzten Patchday für die Surface-Tablets bereitgestellt.


Notice: Undefined variable: output in /is/htdocs/wp10823856_2OG0XL8DKR/www/win-tools/index.php on line 158