Hardware\Modem

Was ist ein Kabelmodem?

Was ist ein Kabelmodem?

Ein Kabelmodem ermöglicht eine bidirektionale Datenkommunikation über Funkfrequenzkanäle in einer Kabelfernsehinfrastruktur (CATV). Kabelmodems werden in erster Linie eingesetzt, um einen Breitband-Internetzugang in Form von Kabelinternet bereitzustellen und dabei die hohe Bandbreite eines Kabelfernsehnetzes zu nutzen.

ZUM ARTIKEL
Was ist ein Kabelmodem?

Was ist ein Kabelmodem?

Ein Kabelmodem ermöglicht den Zugang zum Internet über ein Kabel-TV. Computer-Netzwerk benötigt ein Kabelmodem. Es hat zwei Schnittstellen, eine für den Computer und eine für das Kabelnetz.

ZUM ARTIKEL
Die Arten von Modems

Die Arten von Modems

Es gibt verschiedene Arten von Modems, und sie können auf unterschiedliche Weise kategorisiert werden. Die Kategorisierung erfolgt in der Regel anhand der folgenden grundlegenden Modemmerkmale:

ZUM ARTIKEL
Wie funktioniert ein Modem

Wie funktioniert ein Modem

Modem ist die Abkürzung für Modulator-De-modulator. Modems werden für die Datenübertragung von einem Computernetz zu einem anderen Computernetz über Telefonleitungen verwendet.

ZUM ARTIKEL