VLC: Version für Windows Phone veröffentlicht - aber nur versehentlich

Der Media-Player VLC für Windows Phone sollte schon im vergangenen Jahr zur Verfügung stehen, ließ aber auf sich warten. Nun wurde die App jedoch wirklich im Windows Phone Store veröffentlicht.

Nach der Installation der App, folgte jedoch bei vielen Nutzern die Ernüchterung. Sollte man das Glück gehabt haben und der Player hat überhaupt funktioniert, zeigten sich noch an unterschiedlichen Stellen Bugs. Beispielsweise war die Zeitanzeige der Wiedergabe von Audio-Inhalten fehlerhaft oder funktionierte nicht korrekt. Weit öfters als die Meldungen über Bugs, sind aber Berichte über Abstürze des Media-Players.

Eine Erklärung für den fehlerhaften VLC-Player hat das Magazin WindowsCentral parat. Demzufolge handelt es sich bei der App um keinen offiziellen Release. Wahrscheinlich ist die veröffentlichte Version immer noch im Beta Stadium und hätte so nicht im Store zugänglich sein dürfen.

Somit bleibt erst einmal nichts anderes übrig als auf eine stabile Version für Windows Phone zu warten. Mutige User können, falls sie das Risiko nicht scheuen, einen Blick auf den Media-Player werfen, sollte er funktionieren. Voraussetzung für eine Installation ist Windows Phone 8.1. Der Download ist natürlich kostenfrei.