Microsoft Office 365-Suite

Die Microsoft Office 365 Suite ist eine gehostete Online-Version der traditionellen installierten Version der Microsoft Office-Software. Dieser Online-Service ist abonnementbasiert und umfasst Office, Exchange Online, SharePoint Online, Lync Online und Microsoft Office Web Apps.

Der Vorteil der Microsoft Office 365-Suite liegt darin, dass der Cloud-Service von Microsoft bereitgestellt wird und damit die IT-Wartungsaufgaben eines Unternehmens wie Patches und Infrastruktur-Supportkosten entfällt. Für Endbenutzer besteht der Vorteil darin, dass sie von jedem beliebigen Endgerät aus auf Office-365-Angebote zugreifen können, und zwar überall dort, wo eine Internetverbindung besteht.

IT-Administratoren greifen über ein webbasiertes Portal auf die Microsoft Office 365-Suite zu, um neue Benutzerkonten einzurichten, den Zugriff auf Funktionen zu steuern und den Status aller Office 365-Dienste und -Werkzeuge einzusehen.

Office 365 Funktionen

Office 365-Funktionen sind je nach Abonnement sehr unterschiedlich. Microsoft hat Abonnementspläne für Privatanwender, Unternehmens-IT und alles dazwischen entworfen. Hier sind einige der häufigsten Office 365-Funktionen:

  • Office Suite (Word, Excel, PowerPoint, Outlook, OneNote, Publisher, Skype für Unternehmen, Access)
  • Exchange Online (E-Mail, Kalender, Aufgaben)
  • SharePoint Online (Webportal für Zusammenarbeit)
  • Yammer (Unternehmen Social Networking)
  • OneDrive for Business (Wolkenspeicherung)
  • Planer (Projektleitung)
  • Power-BI (Business Intelligence)
  • Grab (Sozialdokumententdeckung)
  • Video (eine private Videothek)
  • Sway (ein Tool zur Erstellung von Berichten, Präsentationen und Newslettern)
  • Was ist der Unterschied zwischen Office 365 und Office 2016?

    Microsoft Office 2016 ist eine Suite von Office-Anwendungen, die in der Regel Word, Excel, PowerPoint und OneNote umfasst.

    Verschiedene Versionen der Suite enthalten zusätzliche Office-Anwendungen wie Outlook, Publisher und Access. Microsoft bietet eine Reihe verschiedener Office 2016-Editionen an, wie z. B. Home and Student, Home and Business und Professional. Die Anwendungen, die Microsoft in jeder Ausgabe von Office 2016 anbietet, variieren je nach Suite.

    Im Gegensatz dazu ist Office 365 ein Abonnement-Service mit einer großen Vielfalt an Abos. Einige dieser Pläne sind im Wesentlichen identisch mit den Office 2016-Suiten, aber Abonnenten zahlen eine monatliche oder jährliche Gebühr im Gegensatz zum Kauf der Software-Lizenz sofort. Einige Office 365-Abonnements richten sich an Privatanwender oder Geschäftsleute und enthalten die Office-Anwendungen, während andere für IT-Abteilungen gedacht sind und serverseitige Anwendungen wie Microsoft Exchange oder SharePoint Online enthalten.

    Stand: 29.09.2017