Office 2013: Übersicht der verfügbaren Versionen

Die aktuelle Version des Office-Paketes ist nun offiziell verfügbar. Bisher konnten nur TechNet- sowie MSDN-Abonnenten die fertige Version nutzen.

Der Vertrieb der Bürosoftware von Microsoft hat angefangen. Es gibt drei verschiedene Einzellizenz-Versionen, sowie eine komplett neue Version mit der Bezeichnung 'Office 365 Home Premium', die als Abo angeboten wird. Die Testversion ist übrigens nach wie vor verfügbar.

Office 365 Home Premium ist die 'Office On Demand'-Ausgabe und kostet 99 Euro pro Jahr. Das Paket kann mit einem Microsoft-Konto jederzeit von Unterwegs genutzt werden. Eine Installation der lokalen Version der Software ist nicht nötig. Office 365 Home Premium kann auf maximal 5 PCs oder Macs benutzt werden. User eines PC stehen alle Komponenten zur Verfügung, Mac-User müssen auf Access, OneNote und Publisher verzichten. Unabhängig vom Systeme erhält der Benutzer SkyDrive-Speicher mit 20 Gigabyte, sowie Skype mit 60 Minuten Gesprächsguthaben ins Festnetz.

Die billigste und zeitlich unbegrenzte Einzellizenz heißt 'Office Home and Student 2013'. Sie kostet 139 Euro und bietet Word, Excel, PowerPoint und OneNote. 'Office Home and Business 2013' ist für 269 Euro zu haben. Diese bietet darüber hinaus einen Outlook-Client. Für 539 Euro erhält man das 'größte' Office-Paket 'Office Professional 2013'. Hier kommen noch Access und Publisher hinzu.

Als letztes ist noch die 'Office 365 University' zu erwähnen. Diese Version kann lediglich von Studenten oder Lehrkräften gekauft werden und kostet 79 Euro. Die Lizenz umfasst die Nutzung mit 2 PCs oder 2 Macs. Sie bietet die gleichen Programme wie Office 365 Home Premium, das Abo ist jedoch nur 4 Jahre gültig.


Notice: Undefined variable: output in /is/htdocs/wp10823856_2OG0XL8DKR/www/win-tools/index.php on line 156