So melden Sie sich automatisch bei Windows 11 an

So melden Sie sich automatisch bei Windows 11 an

Die Eingabe eines Kennworts für den Zugriff auf Ihren Computer ist zwar sinnvoll, aber auch lästig. Im Laufe der Jahre wurden die Benutzer nach und nach dazu angehalten, ein Microsoft-Konto zu erstellen und zu verwenden, um sich bei Windows und anderen Microsoft-Programmen und -Diensten anzumelden.

Die Eingabe eines Kennworts für den Zugriff auf Ihren Computer ist zwar sinnvoll, aber auch lästig. Im Laufe der Jahre wurden die Benutzer nach und nach dazu angehalten, ein Microsoft-Konto zu erstellen und zu verwenden, um sich bei Windows und anderen Microsoft-Programmen und -Diensten anzumelden.

Mit Windows 11 wurde dieser Trend noch verstärkt, und das bedeutet, dass Sie Ihre Windows-Anmeldung mit ziemlicher Sicherheit durch ein Kennwort geschützt haben, unabhängig davon, ob Sie Ihren Computer mit anderen Personen gemeinsam nutzen oder nicht. Wenn Sie nach einer Möglichkeit gesucht haben, sich automatisch bei Windows 11 anzumelden, damit Ihr Kennwort für Sie eingegeben wird, sollten Sie Folgendes kennen.

Bei der Aktivierung der automatischen Anmeldung gibt es Sicherheitsaspekte, aber es liegt wirklich an Ihnen, die Vor- und Nachteile abzuwägen. Wenn Sie Ihren Computer einfach hochfahren und so schnell wie möglich auf einen funktionierenden Desktop zugreifen möchten, ist die automatische Anmeldung eine gute Option.

Mit den folgenden Schritten können Sie sich die Eingabe eines Kennworts ersparen:

  • Drücken Sie die Windows-Taste + R, um das Dialogfeld Ausführen aufzurufen
  • Geben Sie netplwiz ein und drücken Sie die Eingabetaste
  • Wählen Sie Ihr Konto aus der angezeigten Liste aus
  • Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Benutzer müssen einen Benutzernamen und ein Kennwort eingeben, um diesen Computer zu verwenden
  • Klicken Sie auf OK
  • Geben Sie den Benutzernamen für das Konto ein, bei dem Sie automatisch angemeldet werden möchten, und geben Sie dann Ihr Kennwort ein und bestätigen Sie es
  • Klicken Sie auf OK und starten Sie dann Ihren Computer neu.

Sie sollten feststellen, dass Sie automatisch bei Ihrem Konto angemeldet sind.

Wenn Sie zuvor Windows Hello für die Anmeldung bei Windows 11 verwendet haben, müssen Sie diese Funktion deaktivieren, damit Sie sich wie in der obigen Anleitung beschrieben automatisch anmelden können,

  • Öffnen Sie die Einstellungen im Startmenü und gehen Sie zu Konten
  • Klicken Sie auf Anmeldeoptionen und schieben Sie den Schalter Für verbesserte Sicherheit, Windows Hello-Anmeldung nur für Microsoft-Konten auf diesem Gerät zulassen (empfohlen) auf die Position Aus.
  • Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü "Wenn Sie abwesend waren, wann sollte Windows Sie erneut zur Anmeldung auffordern?" die Option "Nie"
  • Klicken Sie unter Anmeldemethoden auf die Schaltfläche Entfernen neben der Anmeldemethode, die Sie verwendet haben.
  • Geben Sie Ihr Kennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und klicken Sie auf OK.

Sie können dann die zuvor beschriebenen Schritte ausführen, um die automatische Anmeldung zu aktivieren.