Microsoft Edge erhält eine neue Funktion zur Verwaltung von Downloads

Microsoft testet eine neue Symbolleiste für Microsoft Edge, mit der Sie sofort auf wichtige Browserseiten zugreifen können, ohne zu den Einstellungen navigieren zu müssen.

Microsoft hat eine neue Symbolleiste getestet, mit der Benutzer auf folgende Seiten zugreifen können:

  • Favoriten
  • Verlauf
  • Sammlungen

Sie können auf diese Seiten direkt über die Symbolleiste zugreifen. Die neue UI ist bereits für Verlauf, Favoriten und Sammlungen in Microsoft Edge Canary v89 verfügbar.

Es scheint, dass die neue UI bald auch für "Downloads" verfügbar sein wird. Damit können Sie Ihre Downloads verwalten und durchsuchen, ohne zur dedizierten Download-Seite von Edge navigieren zu müssen.

Wie Sie im obigen Screenshot sehen, verwendet das Download-Menü von Microsoft Edge nun ein neues Flyout-Layout und kann jederzeit während des Browsens aufgerufen werden. Das Flyout-Menü ermöglicht es auch, den Download-Verlauf zu löschen, ohne zur dedizierten Seite von Edge navigieren zu müssen.

Das neue Design der Symbolleiste wird derzeit an ausgewählte Tester in den Microsoft Edge Canary-Builds ausgerollt und wird später in diesem Jahr für alle freigegeben.

Zusätzlich zu den Toolbar-Verbesserungen arbeitet Microsoft vermutlich an einer neuen Tab-Vorschau-Funktion, die laut Roadmap im Januar vorgestellt werden könnte. Ebenso stellt der Softwarekonzern ein PDF-Suchwerkzeug wieder her und fügt die Unterstützung für Windows Inking wieder hinzu.