Benutzerkontensteuerung

Die Einführung von Windows Vista war auch die Geburtsstunde der Benutzerkontensteuerung (UAC - User Account Control). Startet man eine Anwendung, die erhöhte Rechte benötigt, wird Sie durch die UAC an der direkten Ausführung gehindert. Unter Vista war diese Funktionsweise oft sehr lästig, denn durch die ständige Zustimmung, beim Start von Programmen, waren viele Nutzer des Betriebssystems extrem gefrustet.

Aufgrund der darauf folgenden Beschwerden der User überarbeitet Microsoft die Benutzerkontensteuerung. Die neue Version wurde dann in Windows 7 integriert.

Absicht der UAC

Durch die UAC wird die Sicherheit des Betriebssystems erhöht, wenn ein User als Administrator und den damit verbundenen Berechtigungen arbeitet. Mit Hilfe der Benutzerkontensteuerung wird man gewarnt bzw. informiert, ehe Veränderungen am Computer vorgenommen werden, die die Rechte eines Administrators benötigen. In der Standardkonfiguration erhält man eine Mitteilung, sobald Anwendungen versuchen irgendwelche Veränderungen am Computer vorzunehmen. Die Häufigkeit dieser Mitteilungen kann man allerdings ändern.

So gelangen Sie zu den UAC-Einstellungen

Bei der klassischen Ansicht: Start > Systemsteuerung > Benutzerkonten > Einstellung der Benutzerkontensteuerung ändern. Die Standard-Ansicht: Start > Systemsteuerung > System und Sicherheit > Einstellung der Benutzerkontensteuerung ändern.

Konfigurationsmöglichkeiten

Im Einstellungsmenü der UAC befindet sich ein Schieberegler mit vier Möglichkeiten der Justierung. Nie benachrichtigen (deaktiviert) - Diese Einstellung ist nicht empfehlenswert, da bei Änderung keine Nachfrage erfolgt und somit möglichen Angreifer Tür und Tor öffnet. Benachrichtigung bei Programmänderung - Diese sollte nur von erfahrenen Anwender genutzt werden. Eine Mitteilung erfolgt nur im Falle einer Änderung an Windows selbst. Standardeinstellung - Eine Mitteilung erfolgt, wenn versucht wird, Änderungen der Windowseinstellungen, wenn Anwendungen versuchen Änderungen vorzunehmen oder bei Installation von Programmen. Immer benachrichtigen - Hier erfolgt bei jeder Programmänderung oder bei jedem Start von Systemprogrammen eine Benachrichtigung.

Mehr zum Thema: