Windows 8: Keine Desktop-Gadgets mehr?

Die chinesische Internetseite "Win8China", dass in Builds größer als 8440 die Desktop-Gadgets nicht mehr vorhanden sein werden. Zwar sind sie noch in der jetzigen Vorabversionen enthaltenen, fehlen aber bereits in internen Vorabversionen mit Nummern über 8440.

Ein möglicher Grund für den Wegfall könnte die neue Metro-Oberfläche sein. Microsoft möchte auf die Glas-Effekte der Aero-Oberfläche verzichten, die jedoch von vielen Gadgets genutzt werden. Somit wäre ein attraktive Darstellung der Gadgets nicht mehr möglich. Der Softwarekonzern begründet dies mit weniger Rechenaufwand für die Darstellung und damit verbundenen erhöhten Akkulaufzeiten bei mobilen Geräten.

Ein weiterer Grund könnte sein, dass viele User die Gadgets nie wirklich gut angenommen haben. Microsoft empfiehlt Entwicklern ausdrücklich, lieber Apps im Metro-Stil zu entwickeln.


Notice: Undefined variable: output in /is/htdocs/wp10823856_2OG0XL8DKR/www/win-tools/index.php on line 158