Surface RT: Schlechte Verkaufszahlen für Microsofts Tablet

Im Gespräch mit einer französischen Tageszeitung 'Le Parisien', bezeichnete Microsoft-Chef Ballmer die Verkaufszahlen als 'bescheiden'. Das Surface-Tablet wird seit Oktober zu Preisen ab 480 Euro angeboten.

Als eine Ursache hierfür nannte Ballmer, dass das Surface bislang nur in einigen Microsoft Stores und in den USA erhältlich ist. Es werde aber daran gearbeitet, die Verkaufskanäle zu erweitern. Genaue Verkaufszahlen gab Ballmer allerdings nicht preis.

Vom Surface-Tablet ist bis dato nur eine Windows RT-Version auf dem Markt. Eine auf dem Intel Chipsatz basierte Version des Geräts wird Anfang 2013 in den Handel kommen. Ballmer glaubt, dass viele Interessierte auf die professionelle Version der Tablets warten.

Ausgestattet wird das neue Surface mit einem Core-i5-Prozessor, einer Full-HD-Auflösung und um 1.000 Euro kosten, laut Gerüchten.


Notice: Undefined variable: output in /is/htdocs/wp10823856_2OG0XL8DKR/www/win-tools/index.php on line 158