TCP / IP

TCP/IP steht für Transmission Control Protocol / Internet Protocol. Dieses Protokoll wurde anfänglich für Unix-Netzwerke entwickelt und hat sich zum allgemeinen Internet Netzwerkprotokoll entwickelt. Die Daten werden in Pakete zerlegt und über das Netz gesendet. Mit Hilfe der IP-Adresse können sie den Ziel-Computers ausfindig machen. Dort setzt TCP die Datenpakete wieder automatisch zusammen.

Stand: 08.03.2012