GIF (Graphics Interchange Format)

GIF (Graphics Interchange Format, engl. Grafikaustausch-Format) ist ein Bildkomprimierungsverfahren, dass von Compuserve entwickelt wurde. Das Format ist eines der gängigsten Grafikformate für Rasterbilder im Internet. Es besitzt eine maximale Farbtiefe von 256 verschiedene Farben (aus 16,7 Mio.) und ermöglicht Animation. Ab der Version GIF89a ist auch Transparenz, durch die Definition einer Farbe als Alphakanal, möglich. Die Animation kann in einer Datei abgespeichert werden, die von geeigneten Anwendungen wie z.B. Internt-Browsern als Animationen wiedergegeben werden können. GIFs werden mit dem LZW-Algorithmus (Lempel-Ziv-Welch) komprimiert.

Stand: 17.06.2012