Google: Marktanteil in Deutschland leicht rückgängig

Eine Analyse der Webanalyse-Firma Webtrekk ergab, daß Google im ersten Quartal diesen Jahres 91,6 Prozent Marktanteil besitzt. Dies sind 3 Prozentpunkte weniger als in den letzten drei Monaten des vergangenen Jahres. Bing dagegen konnte den Markanteil ausbauen. Zum ersten Mal erreichte die Suchmaschine die Marke von 2 Prozent - dies bedeutet ein plus von 0,6 Prozentpunkten. Auf den dritten Platz schaffte es T-Online mit 1 Prozent (minus 0,1 Prozentpunkte), dicht dahinter Yahoo mit 0,9 Prozent (plus 0,1 Prozentpunkte). Alle anderen Internet-Suchmaschinen verfügen zusammen über einen Anteil von 4,6 Prozent.

Die Daten basieren auf einer Studie der von Webtrekk analysierten Kunden-Webseiten mit mehr als 100 Millionen Besuchen im Monat.


Notice: Undefined variable: output in /is/htdocs/wp10823856_2OG0XL8DKR/www/win-tools/index.php on line 154