SMR (Shingled Magnetic Recording)

SMR stellt einen neue Vorgehensweise dar, wie man Daten auf einer Festplatten speichert. Die bislang genutzte Technik sto√üt dabei an ihre physikalischen Grenzen. Bei SMR werden Daten in sich √ľberlappende Tracks geschrieben, zu vergleichen mit der Anordnung von Dachziegeln. Dadurch wird die Datendichte erh√∂ht, ohne dass die Schreib- und Lesek√∂pfe verkleinert werden m√ľssen.

Zugleich erhöht sich die Zuverlässigkeit von SMR-Festplatten, da sich die Daten auf weniger Scheiben und damit verbunden auch weniger Schreib-/Lese-Köpfen speichern lassen. Die Technologie hat außerdem den Vorteil, dass keine neuen Schreib- und Leseköpfe benötigt werden und sich die Produktion der Festplatten fast nicht ändert.

Stand: 13.09.2013