NTFS (New Technology File System)

NTFS (New Technology File System) ist ein Dateisystem von Microsoft das in Zusammenarbeit mit IBM entwickelt wurde und basiert auf HPFS für OS/2. Es kommt bei den Betriebssystemen ab Windows NT zum Einsatz. NTFS bietet einen Zugriffsschutz auf Dateiebene, größere Datensicherheit durch Journaling sowie nicht beschränkte Dateigröße auf 4 GiB.

Im Gegensatz zu FAT32 ist eine breite Kompatibilität nicht gegeben und auch arbeitet NTFS teilweise langsamer als FAT32. Auch können Betriebssysteme mit FAT-Dateisystem nicht bzw. nur mit speziellen, kommerziellen Treibern darauf zugreifen. Aktuellere Linux-Versionen unterstützen NTFS vollständig und können Dateien lesen und schreiben, Mac OS X kann lediglich lesen.

Dateigröße: maximal 16 Exabyte
Datenträgergröße: maximal 264 Cluster
Anzahl von Dateien je Speichermedium: maximal 4.294.967.295

Stand: 12.04.2012



Notice: Undefined variable: output in /is/htdocs/wp10823856_2OG0XL8DKR/www/win-tools/index.php on line 154